Springreiten: Ex-Bundestrainer Gravemeier nach Österreich
DPA
Kurt Gravemeier in Frankfurt am Main. Foto: Uwe Anspach/Archiv
DPA

Laxenburg (dpa) - Der ehemalige Bundestrainer Kurt Gravemeier betreut künftig Österreichs Springreiter-Nachwuchs. Das teilte der Österreichische Pferdesportverband OEPS am Freitag mit. Der 60 Jahre alte Lengericher tritt seinen Posten am 19. November an. Nach seiner Reiter-Laufbahn arbeitete Gravemeier vorwiegend als Trainer. Nach den Olympischen Spielen 2000 in Sydney wurde er als Nachfolger von Herbert Meyer Bundestrainer. 2008 gab er sein Amt ab. Von 2013 bis 2014 war er verantwortlich für die belgische Equipe.

SOCIAL BOOKMARKS