Zuschauer zieht Pistole nach Abpfiff
Bild: dpa
Nach einem Spiel in der Kreisliga C ist es am Wochenende zu einer unschönen Szene gekommen. Ein Zuschauer zog nach der Partie eine Waffe.
Bild: dpa

Nach einem Fußballspiel der C-Liga in Versmold hat nämlich ein Mann eine Pistole gezückt. Ob es sich dabei um ein Spielzeug oder eine echte Waffe handelte, konnte die Polizei auf Anfrage der „Glocke“ gestern nicht sagen.

Niemand wurde bedroht

„Es ist bereits während des Spiels zu Streitigkeiten gekommen“, sagte Polizeisprecherin Corinna Koptik. „Das ist leider Alltag.“ Nach der Partie soll ein Zuschauer die Pistole gezückt und vorgezeigt haben. „Er hat damit aber niemanden bedroht“, stellt Corinna Koptik klar.

„Der Verdächtige hat dann schnell gemerkt, dass er damit eine Grenze überschritten hat, und hat die Waffe wieder eingesteckt.“ Sie bestätigte, dass eine Strafanzeige gegen den Mann vorliegt. „Wir nehmen die Sache ernst“, sagte die Polizeihauptkommissarin.

SOCIAL BOOKMARKS