Stadt entsorgt Füße des Wasserträgers
Bis 2013 stand der „Wasserträger“ am Wasserlauf an Ibrüggers Teich im Stadtpark. Diebe stahlen die Skulptur. Die Bodenplatte tauchte samt abgesägten Füßen 2016 bei einem Altmetallhändler wieder auf. Zunächst will niemand ihre Herkunft erkannt haben.