Greffen: Lastwagen fährt auf Peugeot auf

Die Beamten äußerten sich auch näher zum Unfallhergang: Ein 35-jähriger Lastwagen-Fahrer aus Verl befuhr die Versmolder Straße in Richtung Greffen. „In Höhe der Einmündung Eschweg fuhr er aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Peugeot auf, dessen Fahrer, ein 58-jähriger Versmolder, gerade nach links abbiegen wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der Peugeot in den Gegenverkehr geschleudert und stieß gegen den Fiat einer 50-jährigen Harsewinkelerin.

Versmolder Straße rund drei Stunden gesperrt

Durch den Unfall wurde der Peugeot-Fahrer schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Der Lkw-Fahrer und die Fiat-Fahrerin erlitten leichte Verletzungen“, hieß es im Polizeibericht. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der Bereich rund drei Stunden gesperrt werden. Außerdem waren alle drei Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, so die Beamten.

SOCIAL BOOKMARKS