Unfall: Fahranfängerin leicht verletzt
Bild: Darhoven
Mit vereinten Kräften hievten die Feuerwehrleute den silberfarbenen Golf nach dem Unfall wieder auf die Räder. Der Wagen war auf dem Tecklenburger Weg gegen einen Baum geprallt und dann aufs Dach geschleudert worden. Die Fahrerin (19) zog sich leichte Verletzungen zu.
Bild: Darhoven

Dann kam sie plötzlich aus bislang nicht ermittelter Ursache in Höhe des Hauses mit der Nummer 22 nach rechts von der Straße ab. Dabei prallte die junge Fahrerin derart unglücklich  gegen einen Baum, so dass sich ihr Wagen durch die Wucht der Kollision überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Die Harsewinkelerin  hatte Glück im Unglück. Denn Angaben des Notarzts wurde sie nur leicht verletzt. Außerdem wurden keine unbeteiligten Personen geschädigt.

Mit Rettungswagen ins Städtische Krankenhaus

 Die 19-Jährige wurde für weitere Untersuchungen mit dem Rettungswagen ins Städtische Krankenhaus Gütersloh eingeliefert. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Harsewinkel stellten den silbernen Golf mit vereinten Kräften wieder auf die Räder. Aufgrund der Beschädigungen musste das Fahrzeug abgeschleppt werden. Für die Zeit der Unfallaufnahme durch Beamte der Kreispolizeibehörde Gütersloh blieb der Unfallbereich für mehr als eine Stunde gesperrt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 4000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS