Per Moped nach London und zurück
Am Ziel ihrer Träume: Alexander Klasmeier, Henrik Frerich, Kevin Pülke und Joshua Müller (v. l.) mit ihren Maschinen vor dem Buckingham-Palast in der britischen Hauptstadt London. Heute werden sie in Rheda-Wiedenbrück zurückerwartet. 1200 Kilometer liegen dann hinter ihnen.