Mit Fiat gegen Baum geprallt
Schwere Verletzungen hat ein 22-jähriger Ahlener am Sonntagabend bei einem Unfall zwischen Ahlen und Tönnishäuschen erlitten.

Ein 22-jähriger Ahlener befuhr mit seinem Fiat von Tönnishäuschen in Richtung Ahlen. Etwa 400 Meter vor dem Wasserturm kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Dort prallte er gegen einen Baum.

Der 22-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde an der Unfallstelle durch Rettungskräfte erst versorgt. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus gefahren. Der Fiat wurde von der Unfallstelle abgeschleppt.

SOCIAL BOOKMARKS