1500 Läufer starten in Oelder Innenstadt
Bild: Schalkamp

Am Samstag, 10. Juni, findet zum 20, Mal der Internationale Sparkassen-Citylauf in Oelde statt. Das Bild zeigt (v. l.) Wolfgang Dilla (Vereinsvorsitzender Leichtathletikverein Oelde), Martin Brockschnieder (Sparkasse Münsterland Ost) und Egon Jürgenschellert (Organisationsleitung Sparkassen-Citylauf).

Bild: Schalkamp

Im vergangenen Jahr entschied sich das Organisationsteam um Egon Jürgenschellert, zur Eintagesveranstaltung zurückzukehren, was sich als Erfolg erwiesen hat. Zudem werden die zahlreichen Helfer entlastet. Sportler, die von weiter weg anreisen, können den Sparkassen-Citylauf im Ganzen erleben, und die Zuschauer an einem Tag alle Läufe sehen und die Teilnehmer anfeuern. Seit der ersten Stunde steht dem vom Leichtathletikvereins (LV) Oelde veranstalteten Sparkassen-Citylauf die Sparkasse Münsterland Ost als Hauptsponsor zur Seite.

Am Samstag, 10. Juni, folgt von 15.30 Uhr bis in den späten Abend hinein auf dem Oelder Marktplatz ein Startschuss und Programmpunkt auf den anderen. Wie in den vergangenen Jahren spricht die Veranstaltung Läufer aller Altersklassen und Leistungsbereiche an.

Die Bambinis machen den Anfang auf dem 750 Meter langen Rundkurs, gefolgt von fünf weiteren Schülerläufen für Kinder und Jugendliche der Klassen U8 bis U16. Anschließend startet der 5-Kilometer-BKK-VBU-Jedefrau- und Jedermannlauf, in dessen Rahmen es auch die Firmenwertung gibt. Teilnehmen können Mannschaften von Firmen, Behörden, Schulen, Dienstleistungsunternehmen, aus dem Einzelhandel oder eines Vereins.

Der 10-Kilometer-Sport-Diekemper-Haupt- und Straßenlauf für ambitionierte und Hobbyläufer bildet einen weiteren Höhepunkt der Veranstaltung. Auch der „Lauf der Asse“ wird wieder stattfinden. Männer, die unter 32 Minuten, und Frauen, die unter 37 Minuten für zehn Kilometer benötigen, dürfen starten und 14 Mal die 750 Meter lange Strecke mit den Eliteläufern durch die Innenstadt laufen. Der 10-Kilometer-InSiTech-Elitelauf beendet die 20. Ausgabe des Sparkassen-Citylaufs.

SOCIAL BOOKMARKS