Vier Leichtverletzte bei Verkehrsunfall
Symbolbild: dpa
Bei einem Unfall auf der Straße In der Geist in Oelde sind am Donnerstag vier Fahrzeuginsassen leicht verletzt worden.
Symbolbild: dpa

Etwa in Höhe der Westfalen-Tankstelle verlor er aus noch nicht geklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet nach links über die Gegenfahrbahn und prallte schließlich mit seinem Pkw gegen einen Baum. Der Fahrer und drei weitere Fahrzeuginsassen im Alter zwischen 24 und 26 Jahren wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gefahren. Es entstand der Polizei zufolge außerdem geringer Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS