Sassenberger geht auf Polizisten los

Der Jugendliche, ebenfalls aus Sassenberg, konnte dem Faustschlag jedoch ausweichen und rief die Polizei

Bei Eintreffen der Beamten zeigte sich der 23-jährige weiterhin renitent. Er versuchte einem Beamten eine Kopfnuss zu geben und wollte die Beamten treten. Da sein Verhalten äußerst aggressiv war und seine Äußerungen auf eine psychische Erkrankung hindeuteten, wurde er durch einen Arzt untersucht. Der 23-Jährige wurde anschließend zu einer Fachklinik nach Telgte gebracht.

SOCIAL BOOKMARKS