Zeitreise durch Esskultur mit Dr. Oetker
Bild: dpa

Ein Bestseller: Das „Dr. Oetker Schulkochbuch“ gibt es seit 100 Jahren. Es ist das meistverkaufte Kochbuch der Welt.

Bild: dpa

Zum Beispiel Kaiser, Krieg und Kolonialwaren: Als 1911 das erste Schulkochbuch (Preis: 20 Pfennig) aus dem Haus des Bielefelder Apothekers und Unternehmers Dr. August Oetker erscheint, nähert sich das wilhelminische Zeitalter gerade seinem Höhepunkt. Das Bürgertum mehrt seinen Wohlstand. Die Industrialisierung schreitet voran, die Städte wachsen schnell, dort gibt es Arbeit. Der Großfamilie folgt die Kleinfamilie, Töchter lernen weniger von ihren Müttern und Großmüttern. Der Nutzgarten fehlt in der Stadt oft. Hier versucht die erste Ausgabe des Schulkochbuches Wissenslücken zu schließen.

Haushaltstipss und Lebensberatung

So gibt es bei der Premiere auf den knapp 90 Seiten nicht nur Rezepte, sondern auch Haushaltstipps und Lebensberatung. Dazu zählte die Mahnung, genügend Fett anzubieten, denn Fettmangel führe zu einem Kältegefühl und habe ernste Folgen: „Der Mann, welcher mit zu magerer Kost ernährt wird, greift fast stets zum Branntwein, um sich zu erwärmen, besonders dann, wenn er außerdem noch einen unordentlichen, ungemütlichen Haushalt vorfindet.“

In der Jubiläumsedition blättert Richard Oetker, der den Familienkonzern führt. Bild: Oetker

Beim Zeitsparen hilft die Kochkiste: Boden, Seiten und Deckel sind dick mit Holzwolle oder Heu gedämmt. Gerichte werden bis zu einer halben Stunde auf dem Herd gekocht, dann kommt der Topf in die Kochkiste, und nach einigen Stunden ist alles gar. „Am wichtigsten ist die Kiste für die Frau, welche nur morgens einige Stunden Zeit für ihre Häuslichkeit findet und nicht pünktlich mittags zu Hause ist“, weiß der Ratgeber. Denn dann findet der Mann das fertige Essen vor.

Meistverkauftes Schulkochbuch der Welt

Mit dem Konzept hat sich das Schulkochbuch seit seiner Erstauflage 1911 zum meistverkauften Kochbuch der Welt entwickelt. Mehr als 19 Millionen Mal ging der Klassiker über die Ladentheke.

SOCIAL BOOKMARKS