Bergische Löwen verpflichten Mads Andersen



Der Trainer Jamal Naji vom Bergischen HC gestikuliert am Spielfeldrand. - Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild

Solingen (dpa/lnw) - Die Bergischen Löwen haben Mads Andersen für die kommende Saison verpflichtet. Wie der Handball-Bundesligist am Freitag mitteilte, unterschrieb der 25 Jahre alte Däne von Bjerringbro-Silkeborg einen Dreijahresvertrag. Der Rechtshänder ist sowohl im linken Rückraum als auch auf der Mittelposition einsetzbar. Mit 96 Treffern in 15 Partien gehört er derzeit zu den besten Torschützen der dänischen Handboldligaen. «Mads wird unsere Rückraumoptionen deutlich erweitern. Seine Deckungsqualitäten und seine Stärken im Umschaltspiel sowie im Abschluss machen ihn zu einem perfekten Zweiwegespieler», kommentierte Geschäftsführer Jörg Föste.

© dpa-infocom, dpa:221125-99-659338/2

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.