DPA
Demonstranten versammeln sich vor dem Weißen Haus in Washington. Sie fordern im Zuge einer landesweiten «Protect Mueller»-Kampagne, dass nicht in die laufenden Russland-Ermittlungen von Sonderermittler Robert Mueller eingegriffen wird. Foto: Andrew Harnik/AP
DPA

SOCIAL BOOKMARKS