DPA
Das allerletzte Hindernis reißt die deutsche Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke mit ihrem Pferd Hale Bob doch noch - und gewinnt bei der WM in Tryon (USA) Bronze statt Gold. Foto: Stefan Lafrentz
DPA

SOCIAL BOOKMARKS