DPA
Ein Kind weint, während es in Kairo eine Tätowierung in Form eines Kreuzes erhält. Es handelt sich um ein Übergangsritual für koptische Christen in Ägypten. Foto: Maya Alleruzzo/AP
DPA

SOCIAL BOOKMARKS