DPA
Angesengte Kiefern stehen in einem Waldstück bei Treuenbrietzen. Noch immer sind Hunderte Feuerwehrleute im Einsatz zur Bekämpfung von Glutnestern. Foto: Ralf Hirschberger
DPA

SOCIAL BOOKMARKS