DPA
Hunderttausende Angehörige der Maratha-Kaste demonstrieren im indischen Mumbai mit einem Schweigemarsch für bessere Arbeits- und Bildungschancen. Sie fordern Quoten für die Maratha bei Verwaltungsstellen und an Hochschulen. Solche Quoten gibt es in Indien für niedrige Kasten und andere benachteiligte Gruppen. Die Maratha werden bislang nicht dazu gezählt. Foto: Rajanish Kakade
DPA

SOCIAL BOOKMARKS