DPA
Ein Arzt misst den Armumfang eines unterernährten Mädchens im jemenitischen Haddscha. Die Vereinten Nationen bezeichnen den Krieg im Jemen als die größte humanitäre Katastrophe der Gegenwart; etwa 22 Millionen Menschen seien auf Hilfe angewiesen. Zudem ist die Cholera ausgebrochen. Foto: Hani Mohammed/AP
DPA

SOCIAL BOOKMARKS