DPA
Nach 29 Jahren holt Algerien erstmals wieder den Titel beim Afrika-Cup. Algerische Spieler werfen nach dem Sieg gegen Senegal Trainer Djamel Belmadi in die Luft. Foto: Oliver Weiken
DPA

SOCIAL BOOKMARKS