DPA
Papst Franziskus legt eine weiße Rosen auf ein Grab auf dem amerikanischen Militärfriedhof in Nettuno (Italien). Das katholische Kirchenoberhaupt gedachte während eines Gottesdienstes der Opfer des Zweiten Weltkrieges. Foto: Stefano Rellandini
DPA

SOCIAL BOOKMARKS