DPA
Juan Guaidó spricht in Caracas mit erhobener Faust zu seinen Unterstützern. Der selbst ernannte venezolanische Interimspräsident will die Regierung von Staatschef Nicolás Maduro nun mit einer Serie von Streiks in die Knie zwingen. Foto: Fernando Llano/AP
DPA

SOCIAL BOOKMARKS