DPA
Die britische Premierministerin Theresa May berührt in der britischen Botschaft in Peking das Auge eines chinesischen Drachen - ein traditionelles Ritual um diesen zu wecken. Es ist der zweite Tag ihrer dreitägigen Chinareise. Foto: Stefan Rousseau, PA Wire
DPA

SOCIAL BOOKMARKS