«12 Years a Slave» von Steve McQueen gewinnt Oscar als bester Film

Hollywood (dpa) - In Hollywood sind die Oscars verliehen worden. Das Sklavendrama «12 Years a Slave» von Steve McQueen erhielt die Trophäe in der Kategorie «Bester Fim». Matthew McConaughey und Cate Blanchett wurden als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in «Blue Jasmine». Jared Leto erhielt den Nebenrollen-Oscar. Lupita Nyong'o wurde beste Nebendarstellerin. Italien räumte mit dem Film «La Grande Bellezza - Die große Schönheit» den Preis für den besten nicht-englischsprachigen Film ab. Die drei deutschen Oscar-Hoffnungen erfüllten sich nicht.

SOCIAL BOOKMARKS