2:1 in Manchester: Suarez bringt Barcelona auf Weg ins Viertelfinale

Manchester (dpa) - Dank Luis Suarez steht der FC Barcelona vor dem erneuten Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Durch zwei Tore des Uruguayers gewannen die Katalanen das Achtelfinal-Hinspiel bei Englands Fußball-Meister Manchester City mit 2:1 und schufen sich eine hervorragende Ausgangslage für die zweite Begegnung am 18. März im Nou-Camp. Sergio Agüero verkürzte für ManCity, das in der 74. Minute Gael Clichy durch die Gelb-Rote Karte verlor. In der Nachspielzeit verschoss Lionel Messi einen Foulelfmeter für Barcelona und verpasste damit sein 75. Tor in der Champions League.

SOCIAL BOOKMARKS