26 Verletzte bei Bahnunfall in Hessen

Großen-Buseck (dpa) - Bei einem Bahnunfall in Hessen sind 26 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Bundespolizei stieß ein Lastwagen an einem Bahnübergang bei Gießen mit einem Zug der Hessischen Landesbahn zusammen. Dabei wurden der Fahrer des Lastwagens und 24 Reisende leicht verletzt. Im Zug saßen rund 140 Fahrgäste, darunter eine Schulklasse. Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Lkw-Fahrer auf dem Bahnübergang halten müssen, als sich die Halbschranken schlossen. Die genaue Unfallursache ist aber unklar.

SOCIAL BOOKMARKS