Abschied von Dano - Getöteter Fünfjähriger wird beigesetzt

Herford (dpa) - Der fünfjährige Dano wird heute Nachmittag in Herford beerdigt. Zuvor ist eine Trauerfeier in einer Moschee vorgesehen. Bereits gestern trauerten die Bürger um den getöteten Jungen. Am Wohnhaus von Danos Familie kamen immer wieder Menschen vorbei und hielten inne. Der Vater eines Spielkameraden hat gestanden, den Jungen erdrosselt zu haben. Der 43 Jahre alte Mann sitzt in Untersuchungshaft. Nach Dano war fast drei Wochen gesucht worden. Am Donnerstag fanden die Ermittler nach Hinweisen seine Leiche in der Nähe des Flusses Werre.

SOCIAL BOOKMARKS