Ägyptische Islamisten mobilisieren zum «Millionen-Menschen-Marsch»

Kairo (dpa) - Die Anhänger des gestürzten ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi machen wieder mobil: Für morgen haben die Islamisten zu einem «Millionen-Menschen-Marsch» auf Kairo aufgerufen. Nach eigenem Bekunden wollen sie damit ihrer Forderung nach einer Wiedereinsetzung Mursis in sein Amt Nachdruck verleihen. Der geplante Großaufmarsch birgt die Gefahr neuer blutiger Zusammenstöße. Erst am Montag waren mehr als 50 Menschen gestorben, als Sicherheitskräfte auf demonstrierende Islamisten geschossen hatten.

SOCIAL BOOKMARKS