Alle Staaten setzen Vorbereitung auf G8-Treffen in Sotschi aus

Washington (dpa) - Alle sieben führenden Industrienationen setzen als Konsequenz aus der russischen Intervention auf der Krim ihre Vorbereitungen auf das geplante G8-Treffen in Sotschi in Russland aus. Das geht aus einer gemeinsamen Erklärung hervor, die das Weiße Hausveröffentlicht hat. Die G8 ist der Zusammenschluss der sieben führenden Industrienationen und Russlands. In der Erklärung der G7 wird das russische Vorgehen auf der Halbinsel als «klare Verletzung der Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine» und Verstoß gegen internationale Verpflichtung verurteilt.

SOCIAL BOOKMARKS