Atempause nach Rekordjagd im Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der jüngsten Rekordjagd haben die wichtigsten deutschen Aktienindizes eine Atempause eingelegt. Der Leitindex Dax gab von seinem Rekord-Schlussstand am Vortag um 0,79 Prozent auf 9949,81 Punkte nach. Der Eurokurs fiel auf zuletzt 1,3530 US-Dollar.

SOCIAL BOOKMARKS