Aufseher beraten über Zukunft Löschers - Hitzige Debatte

München (dpa) - Marathon-Beratungen und hitzige Diskussion bei Siemens: Nach dem Wirbel um die neuerliche Gewinnwarnung des Elektrokonzerns ist die Zukunft von Vorstandschef Peter Löscher an der Unternehmensspitze noch offen. Gut unterrichtete Kreise berichteten von einer lebhaften Debatte im Aufsichtsrat. Löscher steht seit der Gewinnwarnung massiv unter Druck. Siemens hatte am Donnerstag bekanntgegeben, dass die für 2014 angepeilte operative Marge von mindestens zwölf Prozent voraussichtlich nicht erreicht werde. Das hatte die Siemens-Aktien auf Talfahrt geschickt.

SOCIAL BOOKMARKS