Bayern-Siegesserie gerissen

Berlin (dpa) - Die Siegesserie des FC Bayern München in der Fußball-Bundesliga ist gerissen. Nach sechs Erfolgen am Stück musste sich der Tabellenführer am 8. Spieltag mit einem 0:0 bei 1899 Hoffenheim zufriedengeben. Verfolger Borussia Mönchengladbach verlor beim SC Freiburg mit 0:1. Titelverteidiger Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen fanden wieder Anschluss nach oben: Der BVB bezwang den FC Augsburg 4:0, Bayer schlug den VfL Wolfsburg 3:1. Nürnberg und Mainz trennten sich 3:3-Unentschieden.

SOCIAL BOOKMARKS