Beginn der Europareise: Obama in Warschau eingetroffen

Warschau (dpa) - US-Präsident Barack Obama ist zum Auftakt einer mehrtägigen Europareise in Warschau eingetroffen. In der polnischen Hauptstadt wurde er von Staatspräsident Bronislaw Komorowski begrüßt. Im Mittelpunkt der Gespräche dürfte die Entwicklung in der Ukraine stehen. Polen setzt darauf, dass die Nato-Führungsmacht USA ihre Sicherheitszusagen für die Partner in Ostmitteleuropa erneuert. Auch ein Treffen Obamas mit dem gewählten ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko ist in Warschau geplant.

SOCIAL BOOKMARKS