Bericht: Geburt der Zwillinge im Fürstenhaus steht bevor

Pairs (dpa) - Die Geburt der von Fürstin Charlène von Monaco erwarteten Zwillinge könnte nach einem Zeitungsbericht unmittelbar bevorstehen. Die Niederkunft sei noch heute möglich. Das berichtete die Zeitung «Monaco-Matin» auf ihrer Internetseite. Die Geburt ist im Hospitalzentrum Princesse-Grace von Monaco vorgesehen. Fürst Albert II. hatte in einem Interview erklärt, ihre ersten Kinder würden voraussichtlich vor Weihnachten das Licht der Welt erblicken.

SOCIAL BOOKMARKS