Bericht: Rebellen in Ukraine erlauben Zugang zu MH17-Absturzstelle

Kiew/Berlin (dpa) - Die separatistischen Rebellen wollen heute ukrainischen Rettungskräften Zugang zur Absturzstelle des Malaysia Airlines Fluges MH17 gewähren. Das sagte Jean Fransman, ein Sprecher des niederländischen Justizministeriums, dem Nachrichtensender CNN. Die Helfer dürfen demnach an der Absturzstelle und von Bewohnern in der Region persönliche Gegenstände der 298 Opfer einsammeln. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa hätte dies in Verhandlungen erreicht.

SOCIAL BOOKMARKS