Bericht: Steinmeier will Genfer Ukraine-Abkommen retten

Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier will laut «Süddeutscher Zeitung» einen neuen Versuch zur Rettung des Genfer Ukraine-Abkommens starten. In einem Schreiben an den Chef der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, Didier Burkhalter, habe er eine stärkere Vermittlungsrolle der OSZE zur Lösung des Ukraine-Konflikts gefordert, heißt es. Steinmeier ermunterte die OSZE, runde Tische mit den Konfliktparteien einzurichten. Kanzlerin Angela Merkel spricht heute mit Polens Ministerpräsident Donald Tusk über die bedrohliche Lage.

SOCIAL BOOKMARKS