Berlinale endet mit Publikumstag

Berlin (dpa) - Die 62. Berlinale geht heute nach der Verleihung der Bären mit dem traditionellen Publikumstag zu Ende. Der Goldene Bär wurde am Abend überraschend nach Italien vergeben: Gewinner des Hauptpreises ist «Cäsar muss sterben» der Regie-Brüder Paolo und Vittorio Taviani. Der deutsche Regisseur Christian Petzold erhielt für sein DDR-Drama «Barbara» mit Nina Hoss in der Hauptrolle den Preis für die beste Regie. Insgesamt liefen bei den Internationalen Filmfestspiele Berlin fast 400 Produktionen.

SOCIAL BOOKMARKS