Berliner SPD-Landeschef: Haben Wowereit von Rücktritt abgehalten

Berlin (dpa) - Führende SPD-Politiker haben Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit trotz des Flughafendebakels darin bestärkt, im Amt zu bleiben. Parteisprecherin Josephine Steffen gab SPD-Landeschef Jan Stöß mit den Worten wieder: «In dieser Situation haben sowohl SPD-Chef Sigmar Gabriel als auch ich ihn gebeten, zu bleiben.» Er finde es richtig, dass Wowereit gesagt habe, man müsse Verantwortung für den Flughafen und für die Stadt übernehmen. Morgen wird im Berliner Abgeordnetenhaus ein Misstrauensantrag gegen Wowereit eingebracht.

SOCIAL BOOKMARKS