«Bild»-Zeitung: Hoeneß plant Pressekonferenz =

München (dpa) - Bayern-Chef Uli Hoeneß will am Tag nach seinem Steuer-Urteil laut «Bild»-Zeitung eine Pressekonferenz geben. Vom Verein war dazu zunächst keine Stellungnahme zu bekommen. Der Präsident und Aufsichtsratsvorsitzende des deutschen Fußball-Rekordmeisters war gestern wegen Steuerhinterziehung zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der FC Bayern und dessen Aufsichtsrat wollen darüber informieren, wie es mit Hoeneß im Club weitergeht. Der 62-Jährige ist Präsident des Vereins.

SOCIAL BOOKMARKS