Bundesbank: Automaten größtenteils auf neue 10-Euro-Note umgestellt

Frankfurt/Main (dpa) - Wenige Tage vor Einführung der neuen 10-Euro-Noten rechnet die Deutsche Bundesbank mit einer weitgehend reibungslosen Umstellung. So habe die Deutsche Bahn schon Ende August alle Fahrkartenautomaten auf den Bahnhöfen vorbereitet. Das sagte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele in Frankfurt. Der Bundesverband der Tabakwaren-Großhändler und Automatenaufsteller habe zugesagt, zum Stichtag 23. September würden 95 Prozent aller Maschinen den neuen Zehner akzeptieren.

SOCIAL BOOKMARKS