CDU-Politiker Polenz sieht in Ägypten Gefahr eines Bürgerkrieges

Berlin (dpa) - Der Machtkampf in Ägypten zwischen Islamisten und Militär droht nach Ansicht des CDU-Außenpolitikers Ruprecht Polenz in einen Bürgerkrieg zu eskalieren. Derzeit seien die politischen Kräfte in Kairo sehr stark polarisiert und nicht kompromissbereit, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses der «Passauer Neuen Presse». Solange sich das nicht ändere, bestehe die Gefahr von gewaltsamen Auseinandersetzungen bis hin zum Bürgerkrieg. Man müsse Sorge haben, dass das Militär keine liberale säkulare Demokratie anstrebe, sondern eine staatliche Ordnung, die die eigenen Privilegien absichere.

SOCIAL BOOKMARKS