David Lynch setzt Fernsehserie «Twin Peaks» fort

Los Angeles (dpa) - Gute Nachrichten für die Fans der TV-Kultserie «Twin Peaks»: US-Regisseur David Lynch wird die Mystery-Serie nach 25 Jahren fortsetzen. Der Filmemacher gab via Twitter die geplante Rückkehr von «Twin Peaks» im Jahr 2016 beim Sender Showtime bekannt. «Es passiert wieder», schrieb Lynch. In einem kurzen Video wird auf das fiktive Holzfällerstädtchen im amerikanischen Nordwesten verwiesen, ohne jedoch Details über die Fortsetzung zu verraten.

SOCIAL BOOKMARKS