Dax sehr schwach - US-Geldpolitik und Konjunkturdaten

Frankfurt/Main (dpa) - Befürchtungen über ein Ende der Politik des billigen Geldes sowie enttäuschende US-Konjunkturdaten haben deutsche Aktien deutlich ins Minus gedrückt. Der Leitindex litt zudem unter einer schwachen Anleihe-Auktion in Spanien und schloss 2,84 Prozent tiefer bei 6784,06 Punkten. Der Kurs des Euro fiel deutlich. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs gegen Mittag auf 1,3142 Dollar festgesetzt.

SOCIAL BOOKMARKS