«Der große Gatsby» eröffnet Filmfest in Cannes

Paris (dpa) - «Der große Gatsby» eröffnet in diesem Jahr das Filmfestival in Cannes. Zur Premiere der Neuverfilmung des Klassikers von F. Scott Fitzgerald wird auch Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio bei den 66. Festspielen an der französischen Côte d'Azur erwartet. Am berühmten Boulevard de la Croisette wird nach Angaben des Festivals die 3D-Version des australischen Regisseurs Baz Luhrmann gezeigt. Beim bedeutendsten Filmfest der Welt konkurrieren die Wettbewerbsfilme unter anderem um die Goldenen Palme für den besten Film. Den Vorsitz der Jury hat US-Regisseur Steven Spielberg.

SOCIAL BOOKMARKS