Deutschland sagt Tunesien weitere finanzielle Hilfe zu

Tunis (dpa) - Deutschland und Frankreich haben Tunesien weitere Unterstützung auf dem Weg zur Demokratie zugesagt. Außenminister Frank-Walter Steinmeier versprach bei einem gemeinsamen Besuch mit seinem französischen Amtskollegen Laurent Fabius in Tunis finanzielle Hilfe für die nächsten Jahre. Er wisse, welche Anstrengung es bedeute, Staat und Gesellschaft in so kurzer Zeit umfassend zu verändern, sagte Steinmeier. Tunesien gilt als Mutterland des Arabischen Frühlings und hat seit Anfang des Jahres eine Verfassung, die als vorbildlich für die Region gilt.

SOCIAL BOOKMARKS