«Deutschlandtrend»: Große Sorge vor neuem Kalten Krieg

Köln (dpa) - Der Konflikt um die Ukraine macht vielen Deutschen Angst. In einer Umfrage für den ARD-«Deutschlandtrend» äußerten 72 Prozent der Befragten sehr große oder große Sorgen, dass es zu einem neuen Kalten Krieg zwischen Russland und dem Westen kommt. Die Konfrontation lässt die Menschen außerdem immer misstrauischer gegenüber Russland werden. Nur noch 14 Prozent der Deutschen halten Russland für einen vertrauenswürdigen Partner. Das ist der tiefste Wert, den Infratest dimap bei dieser Frage je gemessen hat.

SOCIAL BOOKMARKS