Diskus-Star Robert Harting sagt WM-Teilnahme in Peking ab

Kienbaum (dpa) - Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat seine Teilnahme an der Leichtathletik-WM in Peking abgesagt. Elf Monate nach seinem Kreuzbandriss im Knies sei er noch nicht wieder fit genug, erklärte der dreimalige Weltmeister aus Berlin bei einer Pressekonferenz in Kienbaum.

SOCIAL BOOKMARKS