Dopingkontrolle bei Fußball-Nationalmannschaft

Mainz (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat unangekündigten Besuch von den Kontrolleuren der Nationalen Anti-Doping-Agentur bekommen. Kurz vor dem Abschlusstraining zum Test-Länderspiel gegen Paraguay musste sich nach DFB-Angaben ein Spieler im Mannschaftshotel in Mainz einem Dopingtest unterziehen. Am Mittwoch spielt die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw in Kaiserslautern gegen die Südamerikaner um den früheren Bundesligaprofi Roque Santa Cruz.

SOCIAL BOOKMARKS