Dow und S&P starten Handelswoche mit Rekorden

New York (dpa) - Der Dow Jones Industrial und der S&P-500-Index sind mit Rekorden in die neue Woche gestartet. Während der US-Leitindex mit 16 704 Punkten den höchsten Stand seiner Geschichte erreichte, verfehlte der marktbreite Index ihn nur um Haaresbreite. Mit einem Gewinn von 0,97 Prozent schaffte er aber bei 1896 Punkten seinen höchsten Schlussstand. Der Euro trat auf der Stelle und kostete zuletzt 1,3758 Dollar.

SOCIAL BOOKMARKS