Drei Raumfahrer zurück auf der Erde - «Den Männern geht es gut»

Moskau (dpa) - Drei Raumfahrer sind nach fast einem halben Jahr im All wohlbehalten zur Erde zurückgekehrt. Die beiden Russen Alexander Skworzow und Oleg Artemjew sowie der US-Amerikaner Steve Swanson landeten in der Steppe von Kasachstan. Das teilte die Flugleitzentrale bei Moskau mit. Den Männern gehe es gut, sagte der Sprecher der Rettungskräfte am Landeort. Die Männer hatten seit Ende März auf der Internationalen Raumstation ISS gearbeitet und zahlreiche Experimente durchgeführt.

SOCIAL BOOKMARKS