Edathy meldete beim Bundestag Laptop als gestohlen

Berlin (dpa) - Der frühere SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy hat seinen Dienstlaptop beim Bundestag als gestohlen gemeldet. Ein Parlamentssprecher bestätigte am Abend einen entsprechenden «Stern»-Bericht. Die Diebstahlsmeldung sei am 12. Februar per Fax bei der Bundestagsverwaltung eingegangen, so der Sprecher. Die Kinderpornografie-Ermittlungen gegen Edathy sorgen für Missstimmung zwischen Union und SPD. Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel trifft sich heute mit CSU-Chef Horst Seehofer und SPD-Chef Sigmar Gabriel.

SOCIAL BOOKMARKS